F.A.Q.
1. Wer kann Mitglied werden?

Unternehmer, Freiberufler und Führungskräfte. Dabei achtet der Verein darauf, dass jede Branche möglichst nur einmal vertreten ist.

 

 

2. Wie kann ich Mitglied werden?

Die Mitgliederversammlung entscheidet, wer eingeladen wird. Wer Interesse hat, kann sich an die Vorstandschaft wenden, die Interessenten werden dann nach Befragung der Mitglieder schriftlich vom Vorstand eingeladen.

 

 

3. Wie oft treffen sich die Vereinsmitglieder?

Zweimal pro Monat abends zwischen 19.15 Uhr und 21.30 Uhr.

 

 

4. Wo finden diese Treffen statt?

Hauptsächlich im Hotel „Preysinghof Plattling“ oder im Restaurant „Reiterstuben Hutter“ (Gut Altholz). Der genaue Veranstaltungsort wird spätestens eine Woche vor Beginn per E-Mail bekannt gegeben.

 

 

5. Wie laufen die Treffen ab?

Die Sitzungen werden mittels fester Tagesordnung durchgeführt, es werden immer alle Mitgliedsunternehmen vorgestellt und Empfehlungen ausgetauscht. Einmal monatlich finden zudem Vorträge im Rahmen der Sitzung statt.

 

 

6. Wie hoch ist der Vereinsbeitrag?

Der Beitrag für die Jahresmitgliedschaft beträgt 150,00 Euro zzgl. einmaliger Aufnahmegebühr in Höhe von 30,00 Euro. Aus einem Unternehmen kann auch eine zusätzliche zweite Person Mitglied werden,  der Jahresbeitrag für ein Zweitmitglied beläuft sich dann auf 50,00 Euro jährlich.